right-arrowuser search right-arrow phone next location letter facebook check back window werkstatt vor-ort-reparatur sounds shredder realisierung printer-3 printer-2 printer-1 planung plan online-shop money mandt-logo-sign mandt_logo-drucktechnik-user mandt_logo-bueromoebel-user mandt_logo-bueroberatung-user mandt_logo-buerobedarf-user mandt_logo_sign_drucktechnik mandt_logo_sign_bueromoebel mandt_logo_sign_bueroberatung mandt_logo_sign_buerobedarf location-2 ihr-nutzen furniture business-shop beratung alttoner-entsorgung 00-mandt-logo-service 00-mandt-logo-bueromarkt __no_icon

So arbeitet es sich produktiv & gesund: Vier Tipps fürs Home Office

08.07.2021

Ein Großteil von uns arbeitet aktuell noch von Zuhause aus. Doch oft sind die eigenen vier Wände für einen klassischen Arbeitstag mehr schlecht als recht eingerichtet. Auf einem Holzstuhl am Küchentisch sitzend oder mit dem Laptop auf dem Sofa arbeitend, tut man sich und seiner Gesundheit keinen Gefallen. Schon gar nicht nach langen acht Stunden. Das Ergebnis? Verspannungen, Rückenschmerzen und Müdigkeit lassen bald grüßen. Daher ist es wichtig, auch seinen heimischen Arbeitsplatz richtig zu gestalten. Wie das geht? Darauf haben die Bewegungsexperten von „Aeris“, dem Hersteller von ergonomischen Bürostühlen, eine simple Antwort: Arbeit in Bewegung halten. 

 

Hier nun vier Tipps, wie man im Home Office gesund und effektiv arbeitet.

Tipp 1: Für Abwechslung sorgen

Organisieren Sie ihre Arbeit so, dass diese abwechslungsreich ist. Das steigert die Aufmerksamkeit und erhöht die Effizienz bei der Arbeit.

 

Tipp 2: Den richtigen Stuhl wählen

Achten Sie darauf, dass der Stuhl die Bewegungsfreiheit nicht einschränkt, sondern viel Bewegung möglich macht. Am besten wählen Sie einen Aktiv-Stuhl, wie etwa den Aeris Swopper. Auf diesem Stuhl können Sie im Sitzen sogar auf und ab schwingen und trainieren dabei Rücken- und Bauchmuskulatur. Und Sie halten die Bandscheiben fit. Auf dem Aeris Swopper macht der Körper nämlich die gleichen Bewegungen wie beim leichten Gehen – und das obwohl Sie sitzen.

 

Tipp 3: Einen menschengerechten Arbeitsplatz einrichten

Um fit und erfolgreich im Home Office arbeiten zu können, braucht es einen Arbeitsplatz, der zur Bewegung anregt: ein sogenanntes Active Home Office. Dazu gehören ein fest definierter Arbeitsbereich, ein Stehpult und Freiraum, um sich bewegen zu können.

 

Tipp 4: Sich ab und an bewegen und dehnen

Machen Sie zwischendurch kleine Dehnübungen, strecken zum Beispiel den linken Arm rechts über den Kopf und dehnen ihn für 30 Sekunden. Dann wechseln Sie den Arm. Stretchübungen helfen dem Körper dabei, zu entspannen und versorgen gleichzeitig das Gehirn mit mehr Sauerstoff. Und das wiederum steigert die Konzentrationsfähigkeit. Stehen Sie zwischendurch immer wieder auf, gehen Sie beim Telefonieren durch die Wohnung und hüpfen auch mal auf der Stelle. Fühlt sich komisch an? Egal, die Kollegen können Sie gerade ohnehin nicht sehen (Tipp am Rande: Webcam-Status prüfen) und es hilft, den Kreislauf in Schwung zu bringen.

 

Im Sitzen den Rücken stärken: Der Aeris Swopper macht es möglich

Der Aeris Swopper unterstützt das natürliche Bewegungsbedürfnis des menschlichen Körpers auch im Sitzen. Er stärkt den Rücken und fördert eine aufrechte Haltung. Die grauen Zellen kommen in Schwung und man fühlt sich fit und zufrieden. Das passiert fast alles wie von selbst, einfach beim Sitzen. So ermöglicht der Aeris Swopper ein aktiveres, gesünderes Arbeiten gerade im Home Office. Und Spaß macht das Swoppen obendrein auch noch.

Alle Aeris Produkte und Konzepte tragen zu einem aktiven und gesunden Lebensstil bei. Sie ermöglichen genau da Bewegung, wo man sie am wenigsten erwartet, jedoch am nötigsten braucht – beim Sitzen. Und mehr Bewegung wirkt sich positiv auf Gesundheit, Wohlbefinden und Produktivität aus. Das ist wissenschaftlich belegt.

Der neue Aeris Swopper kann nicht nur den Rücken entzücken – auch das Auge freut sich. Man kann ihn aus über 50 Farben, Stoffen und Modellen individuell gestalten. Mit Rollen oder Gleitern und sogar mit Lehne, falls gewünscht. Nötig ist sie allerdings nicht.

 

Mit dem Bürospezialisten Mandt aus Neubrandenburg zum richtigen Stuhl fürs Büro

Sie wollen den Aeris Swopper kennenlernen? Kein Problem. Melden sie sich einfach bei der Mandt Büroorganisation GmbH in der Kruseshofer Straße 7 in Neubrandenburg. Dort sind die Stühle im Sortiment. Seit 30 Jahren ist Mandt der führende Einzelhändler und Dienstleister im Bereich der komplexen Büroausstattung mit Sitz in Neubrandenburg. Der direkte Draht zu Mandt:

Mail: mail@mandt-buero.de
Tel. 0395 76900-10 

 

Bleiben Sie informiert und melden Sie sich jetzt hier an, um keine Nachrichten rund um das Büro, Produktneuheiten, Rabattaktionen und exklusiven Angeboten mehr zu verpassen.

Foto: Aeris